Abfahrt zur REHAB nach Bad IschlHier findest Du in chronologischer Reihenfolge Bilder von Ereignissen aus 2019.
Begonnen hat dieses Jahr mit einer REHAB für meine linke Schulter, welche im September 2018 operiert worden ist. Gleich zu Jahresbeginn, am 3. Jänner, ist es zeitig in der Früh losgegangen. Mit der Westbahn über Attnang-Puchheim nach Bad Ischl. Hier, so hoffe ich, eine gute Behandlung der Schulter zu erhalten.
Schon 2014 war ich hier, im Anschluss an meine „Lendenwirbelsäulen-OP“, auf REHAB und zwar in „Besten Händen“.
Anschließend daran hoffe ich von angenehmeren Ereignissen berichten zu können.

Erstes ImkergschnasHier landen Bilder von Ereignissen, für welche ich keinen eigenen Beitrag erstelle. Zum Beispiel findest Du hier Bilder von Geburtstagsfeiern, Tagesausflügen, besonderen Geschehnissen. Dieser Beitrag beginnt mit Bildern, welche im Jänner 2018 aufgenommen wurden und endet mit Dezember 2018. Er präsentiert das Kunterbunte Allerlei 2018. Sobald neue Bilder vorliegen, wird die Bildergalerie damit erweitert.
Die 2-stellige Ziffer am Anfang des Dateinamens gibt den Monat an.

 

Radtour nach MelkWie ich das letzte Mal bei meiner Tochter auf Besuch war, habe ich in einem alten Karton, in kleinen Aludöschen, „Negativfilme, in schwarz/weiß“ gefunden.
Diese Aludöschen sind seit mehr als 50 Jahren nicht geöffnet worden. Ich habe die Bilder eingescannt, sprich digitalisiert. Selbstverständlich ist die Qualität nicht wirklich besonders. Aber der Wert, welchen diese Bilder für mich bedeuten, wiegt dies auf.
Erinnerungen an meine Jugendzeit in den „60-ern“ werden wach.
In dieser Zeit bin ich erstmalig ins Ausland (Italien, England) gereist, ich durfte „Flower Power“ in London erleben.
Ich hatte eine schöne Schulzeit. Wir haben „Schulausflüge“ unternommen, sowie unsere ersten „Party’s“ abgehalten.

 

Ein paar gemeinsame Tage in MönichwaldHier findest Du einige weitere Familienbilder der letzten Jahre. Es handelt sich um Bilder, welche zu den verschiedensten Anlässen – Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Taufen, etc. – aufgenommen worden sind. Die Reihung ist willkürlich. Du solltest Dich darauf wiederfinden. Solltest Du über ein Bild mehr wissen wollen, dann kontaktiere mich.

 

Bibione - ForeverSchon als Kind bin ich mit meinen Eltern nach Bibione gefahren. Die Kinder, so auch ich, wachsen heran, heiraten, bekommen ebenfalls Kinder. Auf geht’s – wieder nach Bibione und nunmehr mit den eigenen Kindern. Aber damit ist noch lange nicht Schluss. Unsere Kinder fahren mit ihren Kindern, unseren Enkelkindern weiterhin nach Bibione.
Aber auch unser Teil der Familie in England, London ist ebenfalls über Jahrzehnte immer wieder nach Bibione gefahren. Die Familienmitglieder haben sich regelmäßig, im Sommer, dort getroffen. Viele schöne Urlaubswochen durften wird dort zusammen erleben.
Davon ein Bildermix, nicht chronologisch und ohne Kommentar – Findet Euch auf den Bildern.

 

Fünf Geschwister

Elfie, Vroni, Sissi und Poldi sind meine Geschwister. Zusammen sind wir Fünf Geschwister. Ich bin der Viertgeborene unter uns. Heuer (2018) haben wir Fünf Geschwister zusammen ein Alter von 391 Jahren erreicht. Eine Schildkröte wird auch nicht viel älter. Wir versuchen uns zu treffen, so oft es nur geht. Ist natürlich nicht immer leicht, da unsere Schwester Elfie in London lebt. Aber auch meine anderen Geschwister, bis auf Vroni, leben nicht in Wien.
Aber irgendeinen Anlass gibt es immer wieder, der uns zusammenführt. Es ist immer wieder schön, wenn wir zusammenkommen.
Davon ein Bildermix, nicht chronologisch und ohne Kommentar – Findet Euch auf den Bildern.