Möwe - Brighton BeachVerbunden mit meinem Londonaufenthalt ist immer ein Tagesausflug nach Brighton. Mit dem Zug von Victoria Station ist Brighton in 1 Stunde erreichbar. Vom Bahnhof in Brighton geht es schnurgerade, bergab Richtung Strand. Es folgt ein Spaziergang, entlang die Strandpromenade, zum Palace Pier. Unterwegs mache ich Rast in meinem Lieblingslokal am Strand, nämlich dem Carousel. Hier gibt es die besten Fish and Chips. Am Palace Pier selbst gibt es einen Vergnügungspark. Ich habe auch noch den West Pier gekannt. Dieser ist jedoch 2003 abgebrannt. Sehenswert in Brighton sind die Lanes, sowie der Royal Pavilion (King George IV).

 

English BreakfastEin Jahr ohne einen Abstecher nach London ist ein verlorenes Jahr. Sehr viel Zeit meines Lebens habe ich in London verbracht. Schon während meiner Schulzeit hat es mir meine Schwester Elfie ermöglicht, sie in London zu besuchen. Was waren dies für Zeiten – Swinging Sixties – Carnaby Street – dazu die Musik der Beatles.
Auch dieses Jahr habe ich wieder meine Schwester in London besucht. Das Wetter hat heuer auch in London gepasst. Schöne Tage durfte ich hier wieder verbringen.
Ich hoffe, dass für mich auch nächstes Jahr wieder ein Abstecher in meine Liebelingsstadt möglich ist.